szmmctag

  • Der kräftige Wind....

    hat uns wieder sicher in den heimatlichen Hafen gepustet!
    Auch wenn das Wetter nur heiter und wolkig und recht kühl war, war es ein toller, wie der Waldjunge sagt : cooler, Kurzurlaub.

    IMG_4626IMG_4640
    Wir sind direkt zum Kummerower See durchgefahren, mit einem kurzen Stop in Dennim, wo wir uns ein wenig den Hafen und die wunderschöne Kirche umschauten.
    IMG_4617IMG_4621

    In diesen wenigen Tagen habe ich wieder viel zu viele Fotos gemacht, aber es gab einfach zu viele schöne Bilder und Momente.
    Unser erstes Ziel war ja die Peene, wo wir erstaunt über die wahnsinns Vielfalt an Wasser- Vögeln waren. Eine tolle Kulisse, ein wahnsinns Piep- Konzert!!
    IMG_4633IMG_4630
    Ich hatte sogar das Glück einen Biber bei Schwimmen beobachten zu können!
    Geplant hatte ich eigentlich, die tolle Peenetour mit dem Solarkatamaran mitzumachen, die geht abends in der Dämmerung über drei Stunden und eine Bibersichtung ist garantiert..
    Leider, leider sind die Touren gut gebucht ( gut für den netten Veranstalter natürlich) und wir konnten nicht mitfahren. Aber ein zusätzlicher guter Grund, diese schöne Gegend alsbald mal wieder aufzusuchen!
    IMG_4634IMG_4636
    IMG_4643IMG_4649

    Da mein Grosser als Sport Parkour betreibt, war unterwegs nichts vor ihm sicher, wo man raufklettern oder balancieren konnte.....ich bin ja ein wenig neidisch ;-)
    IMG_4658IMG_4660
    IMG_4754IMG_4759

    So dauert dann die rein Wegeszeit um einiges länger...... Zeit für mich, die schönen Ausblicke zu geniessen!

    IMG_4677IMG_4684
    IMG_4732IMG_4752

    In Sommersdorf gibt es eine Wohnmobilstellwiese direkt am See. Der Sonnenuntergang fand auf der gegenüberliegenden Seeseite statt und sorgte für verzauberte Blicke ;-)
    IMG_4806
    DSC_0379
    IMG_4787IMG_4796
    IMG_4789IMG_4793

    Ausgeschlafen und gut gestärkt von frischen Brötchen machten wir uns auf den Weg, um ein Dorf weiter in Stavenhagen den nächsten Stop zu machen.
    Dort stehen sage und schreibe 1000jährige !!! Eichen, die schon von vielen Menschen bestaunt wurden!
    Die Ivenacker Eichen! Ein sehr netter gepflegter Park, der mit Infotafeln die lange Zeitspanne und das ganze Drumherum für Kinder nachvollziehbar macht!
    IMG_4812IMG_4813
    IMG_4814IMG_4816
    Wieviele Ritter und Dichter sie wohl schon gesehen haben??

    Im Barock Schlösschen ist ein schönes Museum, voller Tierstimmen, Mitmachtafeln und einer Höhle zum Hineinkriechen wie ein Eichhörnchen ;-=)
    IMG_4860IMG_4852
    IMG_4858IMG_4844

    Im Park leben auch viele Tiere, neben den Waldtypischen Vögeln und Co, geniessen Schweine und Dammwild die gute Waldluft ;-)
    IMG_4825IMG_4827
    IMG_4831IMG_4842
    Die Welt entdecken kann doch ziemlich müde machen....
    Unsere Reise geht auch weiter, einmal möchten wir noch dem Meer Hallo sagen, bevor es wieder nach Hamburg geht!
    IMG_4819IMG_4822

    Die steife Brise pustete uns nach einem kurzen Stop in Wismar auf die Halbinsel Poel, wo ich zum letzten Mal vor 10 Jahren mit meinem alten Bulli war. Es hat sich arg viel verändert, der Hafen ist jetzt komplett mit Ferienwohnungen bebaut.....aber der Strand ist schön wie eh und jeh und die frische Scholle zu köstlich!!
    IMG_4867IMG_4872

    Links vom Hafen aus ist die klüftige Steilküste, rechts herum ein wunderschöner Sandstrand, der besonders auch sportliche Kyter einlädt..

    IMG_4879IMG_4882
    Nach einer sehr windigen und regennassen Nacht, begrüsste uns der nächste Morgen wieder mit einem strahlend blauen Himmel, der uns zum Strand einlud, endlich mal wieder Drachensteigen lassen, jetzt kann es der Grosse auch, die Kyter bestaunen und sich den Wind um die Nase wehen lassen.

    IMG_4903IMG_4911
    IMG_4915IMG_4916
    IMG_4919IMG_4921

    Das war eine schöne kurze Auszeit, die der Grosse und ich sehr genossen haben.
    Es tat gut, mal herauszutreten, Zeit zu finden für mehr Nähe, witzige Gespräche, zum beantworten der 10000 Fragen eines Siebenjährigen ( Puh...), zum Kuscheln, einfach um einander zu haben, ohne von anderen abgelenkt zu werden.
    Der Kleine hat uns sehr vermisst und gross war auch die Freude, als wir alle wieder beisammen waren!
    Ich habe mir fest vorgenommen, jedes Jahr mit nur einem Kind ganz allein, einfach mal übers Wochenende wegzufahren.
    Plus: zwei Wochenenden habe ich für mich allein mit Hummelhund ausgehandelt: Mamaakku aufladen, ist auch immer mal wieder wichtig !! ;-)
    Bleiben also noch genug Wochenenden für Familie und Markt und Garten und Freunde undundund...

    Gut durchgelüftet konnte ich noch in der kurzen Zeit zwischen Wiederkommen und dem Marktverkauf ein paar neue Jean- Büxen nähen, fotografiert morgens um sechse, bevor der Hänger zum Markt rollte. Gut so, denn nun sind sie schon alle unterwegs:
    IMG_4924IMG_4925
    IMG_4926IMG_4927

    Nun ist neben dem Nähen erstmal der Garten dran, in letzter Zeit wurde er etwas vernachlässigt.
    Gestern startete ich voll durch, so das ich abends über 9000 Schritte, das entspricht einer Lauflänge von knapp 7 km bei meinen kurzen Beinen,im Garten zurückgelegt habe...der Rasen wurde gemäht und hier und da rumgewurschtelt.
    Nun wurden die Frühlingsblumen aus den Töpfen evakuiert und in die Freiheit entlassen, um den neuen, schönen Geranien, die ich nun schon seit zweit Jahren immer wieder bei der Markt- Kollegin einkaufe, Platz zu machen.
    IMG_4939IMG_4938

    Das Abendessen im Garten schmeckt nun mindestens doppelt so gut, der frische Minztee befrischt die Sinne und guter Schlaf ist garantiert....
    IMG_4937

    So, nun muss ich aber ein paar tausend Schritte mit dem Hummelhund gehen, der schläft schon wieder vor Langeweile neben mir ein....
    Ich wünsche euch ein tolles, langes Pfingstwochenende!!!
    Bis ganz bald, Mira

    PS: ich mag es gar nicht sagen, aber da es ja weiterhin so kühl ist, musste ich sogar Ende Mai noch neue Woll- Schlütlis von Reiff nachbestellen.......
    Ich erwarte vor dem nächsten Mittwoch neue Wikingertröten, Kellen, Spielzeug und warme Wollkleidung!

  • Maiferien

    Die Hälfte der Maiferienwoche ist schon wieder rum, aber wir haben eben erst ein paar Sachen zusammengewürfelt, um morgen eine kleine Reise zu starten.
    Der grosse Waldjunge, der Hummelhund und ich machen uns ganz unorganisiert, ungeplant, mit einer Karte im Gepäck einfach auf den Weg.
    Zuerst dachte ich, das wir eine Wandertour machen können, aber wegen etwas leidender Fitness meinerseit, wird daraus nun eine Camping- Tagesspaziergang- Tour.
    P1140588
    Der Grosse ist ganz aufgeregt, ich freue mich und der Hund guckt sehr irritiert beim Bulli- Bepacken- Beobachten ( aber meine Erfahrung ist, das Hunde immer komisch gucken, wenn man für seinen Urlaub packt. Ich glaube Hunde sind dann sehr verwirrt, was das Rudel so macht und was die Aufregung bloss soll!)
    IMG_2927

    Bevor es los geht, wurde noch ein wenig genäht, neue Jersey Hosen, auch der kleine Waldjunge hat endlich mal eine neue Schlafbüx ( die rote) bekommen und die nächsten Aufträge stehen schon wieder im schlauen Büchlein und werden nach der Tour genäht.
    IMG_4612IMG_4614
    IMG_4615
    Die zwei Taschen- Hosen sind Fridas nach Milchmonster und die Taschen sind herrlich praktisch für kleine Schätze...

    Und, bevor es losgeht möchte ich noch kurz einen Termin einer meiner Perlen erwähnen!
    Am Samstag, den 23.05, ist am Stüffel- Hof wieder der Pflanzenmarkt!
    IMG_4598IMG_4608
    Den Menschen, die an diesem Tag nicht können, sei gesagt, das sie täglich am Hofladen ebenfalls die Jungpflanzen kaufen können!
    IMG_4610IMG_4609

    Mein Kleiner ist schon ganz erpicht, Sommerfrüchte zu ernten und wollte es schwer einsehen, das die Johannisbeeren noch lang nicht reif sind....es wird Zeit, das es endlich konsequent wärmer wird, oder?!?!!
    IMG_4606IMG_4601
    Bis dahin üben wir uns in Geduld und giessen ;-)

    Ich wünsche euch einen schönen Vatertag und ein tolles Wochenende!!
    Bis bald, hoffentlich erholt und nicht "verlegen" ( wg Camping) , Mira

  • Nachholtag- Samstag ist morgen!!

    Letzten Samstag musste ich ja ausfallen lassen und morgen kann ich ihn nachholen!

    Mein Mann kam auf jeden Fall letzten Samstag ganz glücklich von dem Imkerkurs nach Hause und nun sind wir ja auf der Suche nach einem Schwarm, was dieses Jahr recht schwierig sein soll, weil letzten Winter vielerorts viele Bienen gestorben sind.
    Also, falls ihr jemanden kennt....sagt uns bitte sehr gerne Bescheid! Wir würden uns riesig freuen, über neue Haustiere!!!
    IMG_2941

    Heute habe ich auch ein paar Stündchen im Nähwagen verbracht und ein buntes Sammelsorium erstellt, welches morgen miteinsortiert wird:

    IMG_4570IMG_4571
    Bunter Halstuch- Mix

    IMG_4572IMG_4573
    Manchmal müssen "selbstgenähte Unikate" auch dubliziert werden...

    IMG_4569
    Knallbunte Nähwünsche werden auch immer mal wieder erfüllt ;-)

    So, hier in Hamburg sind ja mal wieder Ferien...
    Wenn man auf einmal ein Schulkind hat, hat man manchmal das Gefühl, die Ferien reihen sich recht schnell aneinander!
    IMG_4553
    Nächste Woche werde ich meinen letzten Arbeitstag auf meiner Gärtnerarbeit einläuten, Mittwoch nocheinmal zum Markt rollen ( doppeldeutig..) und dann den grossen Rabauken und den Hund zur Hand nehmen, den Bulli gemütlich herrichten und nur mit den beiden eine schöne Tour in die Natur machen, Lust habe ich ja auf die Ostseeküste von Mek- Pom oder ( gerade in einem Bericht gesehen) auf den Kummerower See! Sieht auch ganz verlockend aus dort! Das Peenetal gilt als das Amazonas des Nordens und dort leben mittlerweile wieder viele Biber, die man abends wohl toll beobachten kann!
    Fahrt ihr auch über die Ferien weg oder verlebt ihr ganz gemütliche Tage Zuhause, vielleicht im Garten???
    Also, erstmal eine schöne Zeit!! Bis bald, Mira

  • Wonnemonat Mai, er bringt Neues,

    sagt man!
    Auf jeden Fall weht seit gestern ein anderer Wind. Als ich gestern morgen vor die Türe trat, war die Luft auf einmal so samtig weich. Endlich!! Seit Februar hungert man doch schon immer dem Sommer entgegen!
    Nun ist die Fülle der Natur am protzen, der Raps fängt an zu blühen, jeder Baum streckt so nach und nach seine Blätter und Blüten dem Himmel entgegen und auch der Rasen ist wieder am spriessen, so das ich schon die erste Tour mit dem Rasenmäher gedreht habe, vorerst noch um die süssen Buschwindröschen herum....
    IMG_4540
    Während ich so aus meinem Näh- Bauwagen- Fenster schaue, kann ich förmlich sehen, wie die Blätter der Eberesche im Sekundentakt wachsen.

    Wie schon im letzten Tag angekündigt, war ich recht fleissig an der Nähmaschine! Viele, viele Minuten habe ich in den letzten zwei Wochen im Schneiderstübchen verbracht. Mal eine längere Zeit am Stück und aber auch einfach mal reingehuscht, für einen kurzen Moment, wo die Jungs toll miteinander durch den Garten tobten oder friedlich schliefen und ich noch genug Akkuladung hatte, zum konzentrierten Arbeiten.
    Es kamen witzigerweise viele Auftragsarbeiten zusammen und mein Bestand wollte auch aufgefüllt werden.
    Neue, bunte Tröste- Kuschel- Reise Kissen, Halstücher, neu, auch in Babygrösse, und Hosen sind nun fertiggestellt.

    IMG_4505IMG_4506
    IMG_4507IMG_4508
    Ganz angetan bin ich gerade von den neuen kleinen Jersey Büxen für die ganz Kleinen, da kommen die Jersey Muster mal so toll zur Geltung und die Lütten können sich frei bewegen! Von denen sind auch schon welche auf Kinderwagen Reise, da ich sie letzten Mittwoch schon mithatte.

    Ein paar der neuen Kissen, andere wurden noch nach der Fotosession fertiggenäht:
    IMG_4502IMG_4503

    Ein paar neue Halstücher sind auch fertig geworden und ich freue mich schon, die neu erworbenen Stoffe ganz bald zu weiteren zu vernähen.
    IMG_4511IMG_4512
    IMG_4513
    Ganz unten sind die neu mitkommenden Babyhalstücher, passen von Anfang an und sind aus Jersey, also ganz weich!

    Und weil ich so angetan von den Jersey Büxen bin, habe ich dieses Wochenende noch ein paar genäht..
    IMG_4543IMG_4544
    Die blau Reihe...

    IMG_4541IMG_4542
    Und die Waldtiere Reihe...

    Neue Ware der Marke Reiff ( ehem. Reläx!) ist eingetroffen, die Baumwoll Schlafsäcke aus kuscheligem Baumwoll Frottee und neue Wickeldecken aus Schurwolle, die auch im Sommer den richtigen Schutz im Kinderwagen bieten.
    IMG_4550IMG_4551
    Es gibt Schlafsäcke mit und ohne Arm und Strampel- Pucksäcke
    IMG_4552

    IMG_4545IMG_4548
    IMG_4549
    Die Decken haben eine schöne Umrandung und sind total lockerfluffig gestrickt ;-)

    He, während ich das hier gerade tippe...kommt ein alter Bekannter um die Ecke, der Regen....
    Ich trete jetzt vor die Türe und sage ihm, das er bitte weiterziehen möchte!
    Morgen möchte ich im Sonnenscheine verkaufen ;-)
    Bis bald, Mira

  • Zweiter Mai..und ich bin leider nicht dabei!!

    IMG_4534

    Morgen, am zweiten Mai, ist ja der erste Samstag im Monat und eigentlich ja mein regulärer Marktsamstag.

    ABER: morgen veranlassen mich leider mehrere familiäre Aspekte, den
    Markt morgen abzusagen und auf den nächsten Samstag zu verschieben!!!!!

    Mein Mann hat- voll toll- einen Imkerkurs inklusive Ausstattung und Bienenbox gewonnen und morgen fängt der erste Teil der Ausbildung an....
    Ich bin sehr gespannt auf seinen Bericht morgen Abend und freue mich auf den zukünftigen eigenen Honig!!

    IMG_2449579
    Hier findet ihr spannende Infos rund ums urbane Imkern!!
    Auch wenn das Imkern gerade hoch im Kurs und angesagt ist, was ja auch für die Natur und die Bienen wichtig ist!, dennoch sollte man nicht vergessen, das es sich um eine intensive und feinfühlige Tierhaltung handelt, Bienen laufen sogar unter dem Begriff: landwirtschaftliche Nutztierhaltung ;-)

    Letztes Wochenende war ich verdammt fleissig an der Nähmaschine....dazu dieses Wochenende mehr!!
    Jetzt sind Freunde eingetrudelt, der Grill und das Feuer wurden entfacht, die Kinder dreckig, wild und glücklich und wir lassen jetzt den Abend schön ausklingen!

    IMG_4536IMG_4526
    Habt ein ganz schönes Wochenende, Mira

  • "Ich bin ein Hamburger Jung` und ich komm voll..

    in Schwung, wenn ich hüpf und spring und in Ringeln bin "

    Ein wenig Ringel- Nachschub erreichte mich heute.
    Die typisch Hamburger Kleidungsstücke hatte ich im Schneetreiben im Januar auf der Messe in Frankfurt bestellt und irgendwie gar nicht mehr dran gedacht.
    Passend zum Frühlingswetter sind nun ab morgen also feine Oberteile mit dabei:
    IMG_4486IMG_4487
    Michel- Hemden mit praktischer Not- Tasche im Bauchbereich

    Und für die Mädels Ida- Kleidcr zum Tanzen um den Maibaum???
    IMG_4484IMG_4485

    Und weil ich es für zu Hause ja nie umsetzen muss, habe ich für den Marktstand ein paar Mädels- Dinge genäht, mich etwas an Röcken versucht ( wird weiter verfolgt und intensiviert!) und ein paar Haarbänder ( zwei kommen vorerst mit, die anderen schwoofen schon umher):
    IMG_4468IMG_4469

    Und damit bald keine Erdbeerflecken auf die Lüttenbäuche kommen, ein wenig Nachschub an abwischbaren Lätzchen:
    IMG_4471IMG_4472

    Zum Abschluss noch ein zum píepen süsses Bild. Wie auch letztes Jahr brütet wieder eifrig eine Amselmama ihre Kleinen in beobachtbarer Nähe. Diesmal in einem nicht genutztem Hängekorb, im Unterstand bei den Gartengeräten.
    Als ich die Bilder machte, schliefen sie tief und fest ihren Babyschlaf weiter....
    IMG_4473IMG_4475

    Geniesst die Sonne!!! Mira

    IMG_4479IMG_4470

  • Ringel, ringel, Reihe,.....

    Juppi, nun ist der Frühling endlich da...mit Sonnenstrahlen, zart spriessenden Blättern, Buschwindröschen, blütenduftgefüllte Luft und zum Leben erwachsenden Grashalmen, die alsbald wieder gemäht werden müssen....

    IMG_4419IMG_4420

    Meine Jungs konnten fleissig Ostereier im Garten im Sonnenfunkeln suchen und finden und wir genossen am Nachmittag den Osterkuchen das erste Mal soweit ich mich erinnern kann, am Osterfeuer. Das war echt total schön! Auf diese Idee hätte ich ja schon mal eher kommen können ;-)
    IMG_4429

    Aber nicht nur Schokolade und Lagerfeuer machen glücklich, nein, auch Streifen machen doch bekanntlich gute Laune, oder?
    Passend also auch die neuen Paketinhalte von Grödo und Loud and Proud.
    Ringelsocken, Ringelshirts, Ringelmützen und Ringelleggings warten auf lustige Träger und Trägerinnen.

    Ich hatte mich ein wenig mit der Strumpfhosen- Präsentation auf dem Markt befasst. Die letzten Ideen waren irgendwie nicht so verkaufsschlau. Eine Wanne zum wühlen war doch zu chaotisch und im Koffer sauber gestapelt und mit Grössen beschriftet lud auch zum wühlen ein.

    IMG_4449IMG_4451
    IMG_4442

    Nun habe ich alle Leggings und Strumpfhosen nach Grösse sortiert und fasse sie mit Gummibändern zusammen und fülle gleich nach Verkauf die jeweilige Farbe wieder auf. Soweit der vorläufige Plan ;-)

    IMG_4447IMG_4448
    IMG_4446

    Nun überlege ich mir nochmal eine gute Socken Darstellung...
    Ich habe vorerst die jeweiligen Grössen zusammengefasst und ab Mittwoch sind dann bunte Grödo und Maxxomorra Socken bunt und munter in einer Schale mit dabei!
    IMG_4444IMG_4445
    Eine schöne kleine Geschenk Idee!!

    Neben den bekannten Tierprint Shirts habe ich auch erstmalig Streifenshirts für die ganz Kleinen eingekauft. Jene gibt es schon ab der Grösse 50/56, die Tiertprints nämlich erst ab 62/68.
    IMG_4441IMG_4440
    IMG_4439

    Ich wünsche euch eine ganz tolle Sonnenwoche!!
    Bis bald, herzlichst Mira

  • Ein wahrlich apriltypisches Wetter....

    zeigte sich die letzte Woche von seiner besten Seite!
    Mitten bei unserem alljährlichem Feuer und Grillen auf der Gärtnerarbeit am Gründonnerstag, standen wir plötzlich im Schneetrubel, aber 10 min. später auch wieder auf der Sonnenseite ;-)

    Um dem Grau der Tage ein wenig Frabtupfer zu verleihen habe ich ein paar Mitwax- Büxen in der Grösse 80 genäht:
    IMG_4413IMG_4414
    IMG_4415

    Seit dem Bauernmarkt sind auch wieder viele schöne Wikinger Tröten mit dabei! Keine Angst, der Ton ist wirklich nicht elternnervenberaubend!
    IMG_4412IMG_4410

    Noch leiser sind aber die ganz neu im Sortiment befindlichen bunten Springseile!!

    So, nun schnell auf zum Markt! Bis gleich oder ansonsten: ich wünsche euch ein frohes Osterfest bei Sonnenschein!!
    Mira

  • Nass, aber schön..

    war der Bauernmarkt!
    Zum Glück waren immer mal Regenpausen möglich und ich fand es richtig nett im Museumsdorf! Habe mich gleich für das Erntedankfest im Oktober angemeldet!

    Für morgen sage ich leider den Marktverkauf wegen des starken Sturmes ab!!!!!
    Es soll noch so bleiben und dann macht es ja keinen Sinn, wenn alles durch die Gegend fliegt.....
    Aber am Samstag werde ich ja wenn alles gut geht, auf dem Markt stehen!

    Lasst euch nicht umpusten!!! Bis ganz bald, Mira

  • Ich hoffe....

    doch zu sehr, das es sich bis morgen ausgeregnet hat und wir den Pflanzen- und Bauernmarkt geniessen können!!

    IMG_4401IMG_4402

    Mein Hängerchen wurde schon abgeparkt und Hahn und Co stehen dem ganzen Trubel routiniert gelassen gegenüber!

    IMG_4405IMG_4403

    Ich habe es in dieser recht prall gefüllten Woche noch schaffen können, für die kommende Laufrad- Saison einen neuen Satz Laufrad- Taschen zu nähen. Auch ideal als Osterei- Sammel- Tasche beim Spaziergang nächsten Sonntag!!

    IMG_4406IMG_4407

    Endlich geniesse ich auch wieder kleine Runden mit dem kleinen Sohne, er mit seinem Bike und Hund und ich zu Fuss,so geht es etwas schneller...
    DSC_0234DSC_0236
    Bei diesem recht kühlem Wetter kommen auch immer noch die Pulswärmer zu Einsatz!

    So, nun werde ich vorschnell an den Uhren drehen und mich über die dadurch zu kurze Nacht ein wenig ärgern und freue mich auf morgen!!
    Ach ja, morgen ist ja auch zusätzlich noch in Volksdorf Verkaufsoffener Sonntag, ...falls jemand was vergessen hat, einzukaufen ;-)
    Bis bald, Mira

  • Loud& Proud

    ist auch pünktlich zum Bauernmarkt eingetroffen, süsse und praktische Wendemützen, lückenauffüllende Shirts und Strampler für die wärmeren Tage:
    IMG_4397IMG_4398
    IMG_4399

    Nun muss ich mich noch an das Sense Organics Paket ranmachen.....
    Und dringend wieder Mitwax Büxen in Gr. 80 nähen,..die gingen weg wie warme Semmel....
    Also, bis ganz bald!! Mira

  • Gut behütet...

    IMG_1814
    kann jetzt in den Sommer gestartet werden, denn die UV- Schutz- sicheren Sonnenhüte von Pickapooh sind eigetroffen!!

    IMG_4389IMG_4391

    Wie zu jeder Saison werden von Pickapooh immer viele Mützentypen und Stoffarten angeboten, aus denen ich dann immer per Vororder wählen und bestellen muss.
    IMG_4387
    Wie auch die letzten Sommer habe ich mich wieder für die UV Schutz Stoffe, von denen ich sehr überzeugt bin und drei Mützentypen entschieden:die lässige MIKA, den praktischen FEUERWEHR- Strick und die süsse LUNA! Seht selbst:

    MIKA, lässige Schirmmütze
    IMG_4382IMG_4383
    Neu ist dieses Jahr die coole Pink- Farbe
    IMG_4384

    FEUERWEHR- Strick, sitzt wegen der Jersey- Unterbrechung super! Bei Tragekindern kann der Schirm vorne hochgeklappt werden.
    IMG_4392IMG_4393
    Hier gibts gleich zwei neue Farben, Pink und leuchtend Grün!
    IMG_4395IMG_4396

    Und zu guter Letzt die süsse Luna,
    passt doch hervorragend zum Bauernmarkt im Museumsdorf, oder??
    IMG_4385IMG_4386

  • Ein paar bunte Tupfer ...

    an diesem später noch grauem Tag, der so sonnig und besonders begann.
    Heute morgen ging ich mit Freundin und Hund einen schönen grossen Spaziergang durch die März Natur und wir erlebten die Sonnenfinsternis hautnah.
    Das Licht wurde ganz anders, irgendwie so diffus, ein wenig wie Abendlicht mitten in den Morgensonnenstunden und es wurde schlagartig kalt und neblig. Spannend.

    Wie geplant hatte ich am Dienstag noch die meisten genähten Büxen fotografiert und nun werden sie presentiert, voila:

    IMG_4359IMG_4360
    IMG_4361
    Ein paar fuxig gute Büxen, passend auch zu den Sense Organics Shirts.

    IMG_4374IMG_4375
    Hier: neue Büx, Loud and Proud Shirt und kleine Pulswärmer in Pep- Pink

    Einige Stoffe hatte ich letzte Woche gleich in mehreren Projekten vernäht, so das sie auch toll kombinierbar miteinander sind, Kuschel- Kissen, Halstücher und Hosen können so vielleicht auch als Kombi verschenkt werden?!

    IMG_4369IMG_4370
    IMG_4371IMG_4372
    Ab jetzt werden die Halstücher wieder mit Baumwoll- Sweat hinterlegt , die Sommervariante

    IMG_4373

    IMG_4376IMG_4377
    Ein paar der neuen Mitwax- Büxen, einige wurden auch mehrfach, in verschiedenen Grössen genäht.

    IMG_4378IMG_4379
    IMG_4380IMG_4381

    Und nun noch Worte zum März....
    PICT1511

    Im Märzen der Bauer, das Rösslein einspannt!
    Im Museumsdorf Volksdorf ist ja immer allerhand los, Leben und Arbeiten wie Damals wird dort so richtig erlebbar!
    Diesen Sonntag ist dort der Thementag: Im Märzen der Bauer!
    Im März wird auf den Feldern die erste Furche gepflügt. Es gibt viel zu tun. Die Felder und Wiesen werden gedüngt ( man riecht es jetzt hier und da!), Zäune für den Viehaustrieb kontrolliert und die ersten Getreidekörner kommen wieder für die nächste Ernte unter die Erde...

    Vor ein paar Jahren habe ich auch einen tollen Lehrgang, Arbeiten mit dem Pferd, mitgemacht und ich freue mich immer, wenn die " Jungs" ( Arbeitspferde Urson und Co aus dem Museumsdorf) mehrmals im Jahr auf meine Gärtnerarbeit kommen und unsere Felder bearbeiten!
    IMG_5450
    IMG_5451

    IMG_5532IMGP0150

    Und am Ende des Monats, am 29.03, findet im Museumsdorf der grosse Volksdorfer Bauernmarkt statt und ich freue mich sehr darauf, denn ich werde dort mit meinem Stand mitmachen!!
    Dafür werde ich noch die neu eingetroffenen Strampler, Mützen und Shirts von Loud and Proud, Shirts und Sommerbodys von Sense Organics und Sommerhüte von Pickapooh auszeichnen und einsortieren.
    Die Wintersachen wurden letzten Mittwoch eingelagert.....der Sommer kann kommen!!

    Also, auf in den bunten Frühling!! Blumige Grüsse, Mira

  • Frühlingserwachen

    Na, da hatte meine Bäuerinnen- Nase doch recht mit dem einkehrenden Frühling!!!
    Die letzte Woche hat ja so richtig Lust auf Mehr gemacht und deutlich aufgezeigt, wie gut die Sonnenstrahlen einfach der ergrauten Winterseele tun!!

    Wir haben schon unser erstes Frühstück im Garten eingenommen und das so richtig genossen!
    IMG_4332IMG_4336

    Die Krokusse öffnen ihre Blüten und strecken sich der Sonne entgegen und auch Biene Maja und Crew sind ausgeflogen und fleissig bei der Arbeit:

    IMG_4340IMG_4342
    IMG_4343IMG_4345
    IMG_4347

    Wenn ihr Lust habt, ein wenig quasi umsonst im Garten etwas neues zu erbasteln, habe ich heute zwei kleine Bastel Ideen am Start:
    ein witziges Upcycling- Vogelhaus und eine Naturlook- Umrandung für nicht so chicke Dinge!!

    Für das Vogelhaus braucht ihr einfach nur eine aussortierte Tee- oder Kaffeekanne, supergünstig gibt es die ja auf jedem Flohmarkt (oder Oma freut sich auch manchmal darüber wenn sie etwas abgeben kann ;-) )und eine stabile Schnur!
    IMG_4355IMG_4357
    Ganz wichtig ist, das der Auslauf nach unten zeigt, so das die kommenden Küken nicht im Regen und Pipiwasser ertrinken!!
    IMG_4358
    Also, hereingeflogen!!

    Und für die nächste Bastelaktion braucht ihr wie bei der Benjes- Hecke eine gute Rosenschere, eine Astsäge und einen Hammer:
    IMG_4350IMG_4352
    Am besten eignen sich für solche Umrandungen die gerade wachsenden Haselruten!
    Auf diese Art kann man Maurerbottiche und Co zu einem schönen Aussehen verhelfen!
    IMG_4353IMG_4354
    Einfach die Äste auf eine ungefähr gleiche Länge zusägen und mit dem Hammer bündig in die Erde hauen!

    Diese Woche, vor allem gestern und heute habe ich so richtig viel genäht. Bis in den späten Abend ratterte gestern meine Maschine und ich freue mich, wohl am Dienstag alles bei Sonnenschein schön zu fotografieren! Viele Mitwax- Büxen, Kissen und einige Übergangs- Halstücher sind fertig geworden.
    IMG_4363
    Heute bekam ich Besuch von wilden Kerlen in meinem kleinen Näh- Atelier. Und da das meist dann immer sehr schnell sehr wild wird auf den 10m², wurden sie heute mal wieder zu Kinderarbeit der feinen Art verdonnert.

    IMG_4364IMG_4365

    Und weil Team- Work ja zu schnelleren Ergebnissen führt, konnte ich die
    Reise- Tröste- Kuschel- Kissen schon ablichten:

    IMG_4366IMG_4367

    Ich wünsche euch eine sonnige Frühlingswoche mit ganz viel: Abendrot- Schönwetterbot!!
    DSC_0222DSC_0223

    Bis ganz bald, eure Mira

  • Frühing- ich riech dich kommen!!!

    Er wird jetzt kommen, da bin ich mir sicher.
    Das ungemütliche Wetter am Mittwoch war ein kleines Aufbäumen mit Hagel, Schneeregen und Böen .
    DSC_0218DSC_0219
    Das waren echt richtig erschwerte Bedingungen beim Abbau!

    Hier in Hamburg sind seit einer Woche schon wieder Ferien, was ich persönlich ja echt viel zu früh im Jahreslauf finde. Wenn man nicht verreist, ist es irgendwie noch zu ungemütlich, um viel Zeit draussen zu verbringen.
    Also wird zur Zeit viel gespielt und Kassette gehört bei uns
    IMG_4274IMG_4270
    Der Turm wurde noch kindhoch gebaut und mit Legofigürchen bestückt...

    Ich habe heute derweil meine Nähmaschine mal richtig warmlaufen lassen.
    Ein buntes Allerlei wurde erstellt, neue Lätzchen, Hosen und Taschen kommen morgen mit!

    IMG_4278
    Ein kleiner Schwung abwischbarer Lätzchen

    Wer kennt das nicht: das Kind isst unterwegs eine Kugel Eis und hat einen ganz bunt verschmierten Mund, den man doch etwas klarwischen möchte als Mutter? ;-)
    Neu ab heute sind jetzt : Muddis Spucke!
    Kleine Taschen, gefüllt mit einem Packet Feuchttücher ;-)
    IMG_4276IMG_4277

    Zu guter letzt wurden noch ein paar Mitwax- Büxen fertig!
    IMG_4328IMG_4329
    IMG_4330IMG_4331
    Die letzten drei Büxen finde ich richtig goldig!

    So, der Anhänger ist angedockt, der Tag formuliert, dann kanns ja morgen in aller Frische losgehen....
    Morgen werde ich noch ein letztes Mal die warmen Wollmützen kredenzen ( falls noch jemand was für den Skiurlaub braucht), dann folgen nach den Ferien die Woll Seide und Jersey Varianten!
    Ich denke, nächsten Mittwoch werde ich auch einmal einen Ferien- Frei- Tag einlegen und was Schönes mit der Freundin machen.....
    Aber vielleicht sieht man sich ja morgen?!
    Bis ganz bald, Mira

  • Über kleine Dinge ....

    habe ich mich die letzten Tage sehr gefreut!!

    Als ich endlich meine geliebte und vermisste Hose wiederfand ( peinlich...im Sportbeutel, der also folglich lange nicht benutzt wurde ..) und in der Hosentasche mein geliebter
    Dr.Hauschka Lippenpflegestift und fünfzehn Euro auftauchte!

    Als wir familiär am Wochenende beschlossen, das der Winter jetzt nicht mehr kommen wird und wir als Frühlingsritual sozusagen unsere Schwengelpumpe im Garten wieder aufstellten und die Jungs lange und vergnügt mit Wasser und Töpfen und Steinen spielen konnten.
    IMG_4257IMG_4260
    Die Sonnenstunden nutzten wir im Garten, es wurde gespielt ( die Jungs), getüddelt ( der Herr) und Beete saubergemacht, Deko umgestellt, Büsche geschnitten, Stauden zurückgeschnitten, Komposterde verteilt, Unkraut gezupft und Frühlingsblumen gepflanzt ( die Frau)
    Wer hat augenscheinlich am meisten gemacht???
    IMG_4264IMG_4263
    IMG_4266IMG_4268
    Den Bereich vor meinem Nähbauwagen nenne ich Ladies- Lounge, dort wird immer mit kleinen "Inseln" umdekoriert und gepflegt, das ist mir auch für meine Arbeit wichtig. Es ist superschön, beim Nähen aus dem Fenster zu schauen und auf bunte Blütenköpfe zu blicken, am kleinen Metalltisch sitze ich bei Sonnenschein und sortiere Neuware und zeichne aus und natürlich wird die ein oder andere Tasse Kaffe dort genossen ;-)

    Als ich wieder neue schöne Holztiere und Clips in Empfang nahm und einsortierte:
    IMG_4248IMG_4249
    IMG_4250

    Richtig erfeut war ich über mein Zeitfenster heute morgen, welches ich endlich mal wieder zum nähen nutzen konnte!
    IMG_4252
    Ich schmiss den Ofen an und legte los, ein paar Wunschaufträge und neue Mitwax Büxen sind fertig geworden, weitere Hosen folgen ganz bald hinterher:
    IMG_4253IMG_4254
    In die unteren Knie Patches bin ich ganz vernarrt! Die Waldtiere sind los!

    Not amused bin ich gerade über die Erkenntnis, das ich vorhin beim nach Hause kommen vergessen habe, das Auto rückwärts an den Anhänger zu fahren und anzudocken.
    Nun wartet morgen im Dunkeln, müde, eh viel zu früh eine weitere Arbeit auf mich! Echt ärgerlich, ich fahre ( fast) immer top vorbereitet einfach los... ;-)
    Also, wenn ich morgen erst später auf den Markt rolle, wisst ihr Bescheid ;-)
    Bis bald! Mira

  • Ich habe einen Schatz gefunden....

    und teile ihn zu gern mit Euch ;-)

    Liebe Sonne, scheine bitte munter weiter, dann schauen immer mehr bunte, zarte Blumenköpfe durch die Erddecke und erfreuen uns!!
    IMG_4223

    Ein ganz geheimnisvoller Schatz kam in einer richtigen Schatztruhe angereist, aus dem Hause der Stubenmanufaktur kommen diese ganz besonderen Geschenkperlen!
    IMG_4222IMG_4221
    In diesen Goldkugeln ist der Schatz versteckt, ein Edelstein!
    Diesmal ist es ausdrücklich erwünscht, das die Kinder diese Kugel fallen lassen, ja sogar auf den Boden werfen, denn erst dann gibt sich der Schatz preis!
    Eine schöne Geschenkidee zur Geburt an das grosse Geschwisterchen, oder als Mitbringsel??

    Zu der folgenden Perle mache ich mich so ca dreimal im Jahr auf den Weg und tausche neue aussortierte Dinge von meinen Jungs und auch Reststücke vom Marktverkauf gegen Taler von verkauften Dingen und finde auch immer einiges Schöne, was ich für die Jungs wieder mit Heim bringe.
    IMG_4230IMG_4228
    Gerne nehme ich den etwas weiteren Weg in Kauf, denn es ist immer wieder total nett, mit der Besitzerin zu plaudern, sich auszutauschen und in Ruhe bei ihr zu stöbern!
    Ein feiner Laden, der liebevoll Schätze verbirgt, die man auch finden muss...
    IMG_4226IMG_4227
    Ich weiss gar nicht mehr so genau, wie ich auf ihren Laden aufmerksam wurde, denn er liegt mitten in einer Wohngegend und liegt so gar nicht in meinem Bewegungsradius. Ich glaube, irgendwo flatterte mir ein Flyer entgegen und nun tauschen wir beide von Herzen bei jeder Übergabe unsere Flyer gegenseitig aus ;-)
    Also, vielleicht findet ihr ja auch den ein oder anderen Schatz und erweckt "altes" zu einem "neuen Leben"!

    Dieses Wochenende werde ich mich hier so richtig einmuckeln und ganz einfach nix tun und meinen müden Knochen Erholung gönnen ;-)
    Ich hoffe wir sehen uns bei Sonnenschein an meinem Schatz- Stand in Volksdorf ;-)

    IMG_4214IMG_4212

    Liebe Grüsse Mira

  • Übergangswärme

    Ein Hü und Hott mit dem Wetter hier, mannomann.
    Sobald ich denke, mensch ist das schön, die Sonne kommt durch, zack, kommt wieder der graue Himmel durch und bringt den Nebel und die Kälte zurück.
    Der Wetterdienst munkelt, nächste Woche soll doch noch ein richtiger Winter kommen.
    Ich hoffe es ja nicht, denn ich habe stark Lust, ein paar bunte Blümchen in die Beete zu setzen.

    Und demnächst trudeln hier schon die Sommersachen ein: luftige Hemden und Kleider, bunte Shirts und im März sogar die Pickapooh Sommerhüte.

    Heute kam ein schönes Paket von Pickapooh an. Voller Woll Seide Schätze, perfekt jetzt für den Übergang und den Skiurlaub! Wenn die Wintermütze zu warm ist und die Jersey Mütze zu kalt.
    Bei den Stoffen handelt es sich um die gleichen wie bei der Wäsche von Engel, da arbeiten nämlich Pickapooh und Engel zusammen!

    IMG_4217IMG_4220
    Radler für die ganz Kleinen und Bosse für Klein und Grösseren.

    IMG_4218IMG_4219
    Das ist der Strunzl, ein Schlauchschal, ein vielseitiges Tuch, aus dem man Halstuch, Stirnband, Mütze, Piratenmütze und Schlauchmütze zaubern kann.
    Diesmal habe ich sie auch in der kleinsten Grösse, also passend für die Kinderwagenliga, mitbestellt.
    Hier kann man bei den Klassikern nachschauen, wie es geht!

    So, ich bereite jetzt mal alles für morgen vor! Bis bald, Mira

  • Winterkinder

    Von einem richtigen Winter kann man ja hier im Norden auch dieses Jahr mal wieder nicht richtig sprechen, aber kalt und ungemütlich ist es dennoch.
    Dieses graue, nebelige Winter Wetter empfinde ich ja irgendwie anstrengender, als so schöne, klirrend kalte, klare, sonnige Tage, in denen die Sonne das Gesicht streichelt.
    IMG_4146IMG_4147
    Deshalb genoss ich letzte Woche diese wenigen Sonnentage in den vollen Zügen, einen Tag nahm ich mich bis mittags aus allem raus und ging so richtig schön und lange mit dem Hummelhund spazieren...wie in alten Zeiten.
    IMG_4151IMG_4153

    Nach einer längeren Pakete Dürre Strecke, musste der neue Postbote in den letzten Tagen wieder gut schleppen, neu eingetroffen und einsortiert wurde neue Ware von Engel, Loud& Proud, Holztiger und die Neulinge: süsse Puppen von Nanchen!

    Bei diesem Wetter, kann ich mir die Woll Seide Wäsche gar nicht mehr wegdenken, die ganze Familie trägt sie nonstop und auch viele Kunden wissen um die Vorteile!
    So sortiere ich immer wieder neue warme Unterwäsche in den Bestand mitein. Wenn ihr mal Erwachsenen Wäsche benötigt ( welches ich ja nicht regulär im Bestand habe) sprecht mich gerne an, ich bestelle es immer für die Kunden mit!
    IMG_4205IMG_4206

    Voller Freude nahm ich vorhin die kleinen Puppen in Empfang, ein Augenschmaus!
    Ein ideales Geschenk zur Geburt oder auch einfach so ;-)
    IMG_4199
    Ich habe ein buntes Set an verschiedenen Puppen bestellt, welche mit Rasseln, einige mit Greifring, andere mit Kuscheltuch und klassische mit Zipfelmütze.
    IMG_4200IMG_4201

    Eine bunte Mischung an neuen Holztieren von Holztiger ist auch endlich da:
    IMG_4204IMG_4203

    Neue Meldungen zum Wochenmarkt:

    Morgen mache ich ausser der Reihe auch Markt!!!!!

    Ich habe mal eine Anzeige geschaltet in der neuen Hosenmatz und hoffe, auch ausserhalb Volksdorf neue Kunden zu erreichen, die für ihre Babys was Schönes kaufen möchten ;-)
    IMG_4208

    Und: die Marktverkäufer sind ja in einer Interessengemeinschaft organisiert.
    Dafür zahlt jeder einen monatlichen Betrag und mit diesem Geld werden tolle Dinge für die Kunden umgesetzt.
    Zum Beispiel hoppelt an Ostern der Hase und zu Weihnacht der Weihnachtsmann umher und verteilt an die Kids kleine Gaben
    oder
    eure Kinder können Samstags im Walddörfer Sportverein betreut werden, während ihr einkauft
    oder
    es werden Taschen oder Kalender verteilt
    oder
    ganz neu und ein echter Knüller:
    Samstags können die Kunden kostenlos in dem P& R Parkhaus an der U Bahn ( welches ja neuerdings leider kostenpflichtig ist) parken. Die Gebühr übernimmt auch hier die Interessengemeinschaft Volksdorfer Wochenmarkt!
    Das Ziel ist, dieses Angebot auch Mittwochs anbieten zu können.

    Und nach dem Markt kann man dann hier superschön einkehren und einen hammerleckeren Kaffee im schönen Ambiente geniessen.
    Auch wenn ich glaube, das diese Perle es gar nicht mehr nötig hat, empfohlen zu werden, obwohl sie erst vor kurzem eröffnet wurde, denn es ist rappelvoll!
    Auch wenn der Kaffeepreis kein Schnäppchen ist, aber wie gesagt: Oberhammerlecker!!
    Also: Das Leben is(s)t schön!!

    Bis bald ihr Lieben, Mira

  • Endlich mal wieder....

    farbenfrohes zu berichten!!

    IMG_4066
    Die Innatex war ja ein wahres Potpourri an den verschiedensten Farben und ich genoss die zwei Tage, entdeckte Neues, erkannte bekannte Marken und lernte ihre dazugehörigen Mitarbeiter kennen, hörte die ein oder andere Entstehungsgeschichte zur Firma oder zu den Produkten und reiste mit einer prall gefüllten Extra- Tasche voller Infos wieder Heim.
    IMG_4071IMG_4073

    Die schon so beliebten Farben wie türkis, beere, senfgelb und dieses grün, werden jetzt auch in der Naturtextilienszene umgesetzt, so hat Engel für den kommenden Winter auch diese neue Farben in den Woll Seide Produkten, die aber erstmal nur auf Vororder laufen, das heisst ich muss mich jetzt entscheiden, wieviele ich davon für den kommenden Winter haben möchte. Was haltet ihr von den Farben??
    IMG_4067

    Ganz verzückt war und bin ich von den farbenfrohen, charmanten Püppchen von Nanchen, so das ich auch endlich mal einen Schwung bestellt habe.
    IMG_4075IMG_4076
    Nun erwarteich die kleinen Puppen, zum Verschenken zur Geburt, zum Geburtstag,...
    Den Katalog habe ich auch dabei und wenn ihr Interesse an anderen, grösseren Puppen habt, sprecht mich gerne an!!

    Ganz begeistert hat mich ein auf der Messe neu entdeckter Familien Betrieb.
    Lieblinge, das Ehepaar entwirft und näht wunderschöne und andersdurchdachte Lederpuschen, als bisher bekannt, so das keine Nähte stören, der Puschen über zwei Grössen mitmächst und die klassische Stelle, vorne am grossen Zeh, nicht aufscheuert.
    Und das Leder ist superschön und megakuschelweich!!
    IMG_4135IMG_4136
    Auch hier habe ich den Katalog mit und schaue mal, wie euer Interesse ist!

    Und endlich konnte ich mal wieder zwei kleine Pakete auspacken ;-)
    Jona half mir beim kleinen Fotoshooting.
    Ganz neu habe ich jetzt Puschenüberzieher von mamalila, so das die kleinen Füsse auch bei den ersten Schritten oder in der Sandkiste geschützt sind und beim Tragen im Tragetuch bei diesem Schietwetter, die Füsse schön trocken bleiben.
    IMG_4086IMG_4087
    IMG_4088IMG_4089

    Und mal wieder ein frischer Farbschwung an Pulswärmer und Co
    IMG_4090IMG_4091

    Da ich jetzt ganz fix den Rest wecken muss und der Laptop danach wieder auf Reisen geht mit dem Mann, muss ich weitere Bilder, von den genähten Halstücher, Loops und Hosen nochmal vertagen...
    Ich werde mich an meinen Anhänger begeben und schauen, ob die neuen Testplanen richtig passen und mich und die Ware bei Schlechtwetter gut beschützen können!
    Habt es gut und warm! Bis bald, Mira
    IMG_4092

E-Mail-Abonnement

Hier kannst Du für neue Einträge dieses Blogs eine E-Mail erhalten.

Nach oben

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.